Jahreshauptversammlung 2018

Die Jahreshauptversammlung unseres Vereins findet dieses Jahr am 6.5.2018 um 14:00 Uhr in der Gaststätte am Sendelbach statt.
Eine detailierte Einladung geht Euch noch zu.

Der Abgabetermin für eventuelle Anträge, die an diesem Tage besprochen werden sollen wurde von der Vorstandschaft auf Ende Kalenderwoche 12 (25.3.) festgelegt.
Anträge müsssen in schriftlicher Form vorliegen. Bitte sendet mir diese an meine E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Bitte beachtet, dass es sich hier um eine Ausschlussfrist handelt. Anträge nach diesem Datum können nicht mehr berücksichtigt werden.

Wolfgang Matschl
1. Vorsitzender ERSC Bamberg e.V.

Sportlerehrung Bamberg

Auch im Jahr 2017 fanden die Ehrungen der besten Sportler Bambergs statt für 2016. Bei dieser besonderen Ehrung werden die Sportlerinnen und Sportler für ihre Besonderen Leistungen durch die Stadt Bamberg geehrt.

Mit Freude kann ich an dieser stelle Berichten das 7 Sportlerinnen und Sportler des ERSC- Bamberg  aus den verschiedenen Abteilungen zu dieser besonderen Ehrung eingeladen wurden und für ihre guten Leistungen in der Saison 2016 geehrt wurden . An dieser stelle möchte ich diesen Sportlerinnen und Sportlern meinen Glückwunsch aussprechen. 

Um bei dieser Ehrung dabei sein zu können muss man mindestens den zweiten Bayrischen Meister errungen haben.

Ich wünsche allen Sportlerinnen und Sportlern des ERSC- Bamberg eine erfolgreiche und vor allem Verletzungsfreie Saison 2017.

 

hintere Reihe von links: Sabrina Triffo, Lukas Panzer, Sandrina Freudensprung, Heiko Weis

vordere Reihe von links: Johannes Pfister, Yasmin Ziegler

Tag des Sports in der Brose-Arena

Am Samstag, den 3.12.2016, wurde der Tag des Sports zum siebten Mal durchgeführt. Wir waren das erste Mal dabei. An unserem Stand konnten die Kinder und Erwachsenen auf ein Inline-Skaterhockeytor schießen. Matthias Isselhard stand während der ganzen Veranstaltung in „seinem“ Tor.  Markus Friedrich oder auch andere zeigten den Interessenten, wie ein Schläger gehalten und der Ball geschossen wird. Die Sportler der anderen Abteilungen halfen ihnen dabei.  Wir präsentierten uns mit Bildern und einer kleinen Präsentation per Fernseher und PC. Unsere Showgruppe konnte ihr Können mit ihrer aktuellen Faschings-choreographie „James Bond“ zeigen. Sie begeisterten die ganze Halle.

Matthias Isselhard hatte kaum Zeit, mal tief durchzuatmen und sich etwas auszuruhen. Er stand quasi ohne Unterbrechung im Tor und hielt die Schüsse. Manche unserer Kinder sind auch mit Rollschuhen oder Inlineskates durch die Halle gerollt und haben so auch für uns Werbung gemacht.

Wir haben kaum gemerkt, wie schnell die drei Stunden vorbei waren. Alle Helfer fanden unseren ersten Auftritt gelungen. 

Nächstes Jahr wollen wir uns wieder präsentieren.

Weiterlesen: Tag des Sports in der Brose-Arena

neues zum Bandenneubau

Der Bandenneubau schreitet weiter voran. Am kommenden Samstag wird der neue Teil der Bande blau gestrichen und ab nächster Woche werden dann die Platten montiert!

Seitenlogin