Sa., 28.7.18, ca. 16:30 Uhr

So., 29.7.18, ca. 16:30 Uhr

 

 

Fr., 14.9.18, ca. 19:00 Uhr

Sa., 15.9.18, ca. 19:00 Uhr

1. Wärschtlamo-Pokal in Hof

Für unsere Rollkunstläuferinnen fand gestern in Hof beim  der letzte Wettbewerb der Saison statt. Nach der langen Ferien- und Urlaubszeit hieß es: Zusammenreißen und nochmal das Beste geben. 

Leider machte uns die lange Trainingspause zu schaffen und unsere Mädels konnten keine Bestleistungen erzielen. Aliah Köhne erzielte den 4. Platz in der Kategorie Anfänger 3. Ebenso wie Freyia Arnarson und Mia Steinmeier, die in den Kategorien Freiläufer 2 und 3 ebenfalls den 4. Platz erreichten. Bei den Figurenläufer 3 gingen Sabrina Triffo, Jana Lindner und Tasja Weis an den Start. Hier durfte sich Sabrina freuen, denn sie bestieg als einzige Bambergerin an diesem Tag das Treppchen auf dem 3. Platz. Jana und Tasja folgten auf den Plätzen 5 und 6. Svenja Eckenweber sicherte sich in der Gruppe Kunstläufer den 7. Platz. In der gleichen Gruppe erlangte Leia Graner den 9. Platz. 

Lediglich für Hanna Horn, die gestern in der Kategorie Schüler C den 6. Platz erreichte, ist die Saison noch nicht vorbei. Denn sie wurde für den deutschen Nachwuchspokal in Eppingen nominiert und tritt somit nächste Woche noch einmal in Kür und Pflicht beim Wettbewerb an. Dafür wünschen wir ihr viel Erfolg und gute Nerven. Der Rest der Rollkunstlaufabteilung startet schon bald in die Winter- /Hallensaison. Nutzt euer Training und startet dann gut vorbereitet und motiviert ins neue Wettbewerbsjahr!

Seitenlogin